Direkt zum Inhalt Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene
TitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbild
 

Informationen für Angehörige

Essenszeiten / Verpflegung


 Speisesaal  Stationen
montags bis freitags
   
Frühstück  8:00 Uhr
 7:45 Uhr
Mittagessen  12:00 Uhr
 11:45 Uhr
Abendessen  18:00 Uhr
 17:00 Uhr
samstags / sonntags / feiertags
   
Frühstück  8:30 Uhr
 8:15 Uhr
Mittagessen  12:00 Uhr
 11:45 Uhr
Abendessen  17:30 Uhr
 17:00 Uhr

Auf allen Stationen unserer Klinik und im Speisesaal wird für die Patienten das gleiche Essen ausgegeben. Sonderkostformen werden entsprechend Ihrer Erkrankung vom Arzt verordnet.

Für nicht eingenommene Mahlzeiten kann kein Ersatz verlangt werden.

Cafeteria

Das kleine Café im Speisesaal freut sich auf Ihren Besuch.

  • Öffnungszeiten täglich von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Fernsehen

Die Patientenzimmer im Bereich der Klinik (nicht in der Abteilung Medizinisch-berufliche Rehabilitation) sind mit Mietfernsehern ausgestattet. Die An- und Abmeldung sowie die Gebührenabrechnung kann montags bis freitags an der Information am Haupteingang Haus Hannelore vorgenommen werden (telefonisch unter 117).

Eine Bedienungsanleitung zum Mietfernseher mit Programmübersicht und Gebührentabelle liegt auf dem Zimmer aus.

In der Abteilung MBR sind Fernsehgeräte auf den Zimmern nicht gestattet. In den Freizeiträumen stehen den Rehabilitanden der MBR Fernsehgeräte zur Verfügung.

Telefon

Sie können den Münzfernsprecher nutzen, der im Haus installiert ist.

Weiterhin kann auf Wunsch ein Telefonanschluss im Zimmer gestellt werden, soweit Anschlüsse frei sind. Die Telefonbenutzung wird nach den in Krankenhäusern üblichen Sätzen berechnet.

  • Die Grundgebühr
    für einen Telefonanschluss im Zimmer beträgt pro Tag 1,00 €.
  • Die Kosten für eine Telefoneinheit betragen 0,15 €.
  • Bei der Beantragung des Telefonanschlusses sind an der Rezeption 25,00 € als Vorschuss zu hinterlegen.

Nachtruhe und Mittagsruhe

Für alle Patienten verbindliche sind folgende Zeiten festgelegt:

  • Nachtruhe zwischen 21:00 und 6:00 Uhr
  • Mittagsruhe zwischen 13:00 und 15:00 Uhr


In der Medizinisch-beruflichen Rehabilitation gelten folgende Zeiten:

  • Auszubildende: Nachtruhe So-Do ab 23:00 Uhr, Fr-Sa ab 0:00 Uhr
  • Rehabilitanden: Nachtruhe ab 23:00 Uhr

Seelsorge

Seelsorger der verschiedenen Konfessionen besuchen Sie auf Wunsch.

mehr

Krankenhausfürsorge

In sozialen und wirtschaftlichen Fragen (Unterbringung unversorgter Angehöriger, \/erlegung in ein Alten- und Pflegeheim, \/orsorge bei Entlassung, Hilfe beim  Geltendmachen berechtigter Ansprüche u. a.) berät Sie der Sozialdienst.

mehr

Patientenfürsprecher

Der Patientenfürsprecher nimmt Wünsche, Anregungen und Beschwerden der Patienten entgegen und vertritt ihre Interessen gegenüber der Klinikleitung.

Sie erreichen Frau Karin Mägdefessel telefonisch unter 0261-60602

PKW

Kraftfahrzeuge von Patienten und deren Besuchern dürfen nicht auf dem Gelände der Klinik abgestellt werden.

Wertsachen

Größere Geldsummen und Wertgegenstände (bis zu einem Wert von 500,- Euro) deponieren Sie diese bitte gegen Quittung in der Verwaltung. Patienten steht ein abschließbarer Schrank zur Sicherung der persönlichen Gegenstände zur Verfügung.

Wenn Patienten nicht selbst auf Ihre Wertsachen achten können, sollten die Angehörigen diese an die Stationsschwester oder an die Verwaltung übergeben.

Therapien

Alle Therapien und Behandlungen, die Versorgung mit Arzneimitteln und speziellen Kostformen erfolgen ausschließlich auf ärztliche Verordnung. Die auf den Therapiekarten angegebenen Zeiten müssen unbedingt eingehalten werden. Änderungen sind nur nach Absprache mit dem betreuenden Arzt sowie dem zuständigen Therapeuten möglich.

Helfende Händezoom
 
 
 
Direkt zum Seitenanfang Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene
 

BDH-Klinik Vallendar gGmbH • Heerstraße 54a • 56179 Vallendar • info@bdh-klinik-vallendar.de