Direkt zum Inhalt Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene
TitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbild
 

Medizinisch-berufliche Rehabilitation

Mit der medizinisch-beruflichen Rehabilitation (MBR) gewährleistet die BDH-Klinik Vallendar eine durchgehende Rehabilitation bis zur beruflichen Eingliederung. Innerhalb der MBR werden auch rehaspezifische Ausbildungen durchgeführt bis hin zu beruflichen Maßnahmen am Arbeitsplatz in einem Betrieb. Für die Rehabilitanden werden maßgeschneiderte Reha-Angebote erarbeitet, erprobt und verwirklicht, die ihnen die Teilhabe an Schule, Ausbildung, Beruf und gesellschaftlichem Leben ermöglichen.

Die Maßnahmeplätze werden im Rahmen der festgelegten Maßnahmerichtlinien der Kostenträger individuell gestaltet. In dem individuellen Rehabilitationsplan sind die bestehende körperliche und neurologische Symptomatik wie auch die Symptomatik im geistig-seelischen und sozialen Bereich einbezogen. Verfolgt wird dabei ein ICF-orientierter neurologisch-neuropsychologischer Ansatz.

Eine detaillierte Beschreibung der Maßnahmen der Medizinisch-beruflichen Rehabilitation, die die BDH-Klinik Vallendar anbietet, finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

Neubau für den Bereich medizinisch-berufliche Rehabilitation (MBR)zoom
Testung im Rahmen von Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen (BvB) und reha-speziefischen Ausbildungsgängenzoom
 
 
Direkt zum Seitenanfang Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene
 

BDH-Klinik Vallendar gGmbH • Heerstraße 54a • 56179 Vallendar • info@bdh-klinik-vallendar.de